Sophie Passmann - Komplett Gänsehaut - Live 2022

Ersatztermin für den 25.04.2021  

E-Werk Kulturzentrum – Saal
Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen

Tickets from €23.00 *

Event organiser: E-Werk Kulturzentrum GmbH, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen, Deutschland

Select quantity

Sitzplatz

Normalpreis

per €23.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Rollifahrer(innen) und Schwerbehinderte mit B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse.

Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.
print@home after payment
Mail

Event information

»Ich bin jetzt 27 Jahre alt und ich habe nur einen Lebenstraum: 28 Jahre alt werden.«
Bloß nicht so werden, wie alle anderen um sich herum. Bloß nicht so werden, wie man schon längst ist. Bloß schnell Erwachsen werden, um in die transzendentale Form des Verklärens eintauchen zu dürfen, die Jugend als »die beste Zeit des Lebens« zu feiern. Sophie Passmann teilt aus gegen alle, am verheerendsten aber gegen sich selbst und ihresgleichen.

Dies ist kein Memoir, kein Roman, keine Biographie, es ist: literarischer Selbsthass. Das finden Sie anmaßend? Genau das ist es und genau das will Sophie Passmann: sich anmaßen, das zu tun, was sie tun möchte. Komplett Gänsehaut einfach.

Sophie Passmann ist Moderatorin und Autorin. Ihr Buch „Alte Weiße Männer“ war ein Bestseller, für die Musikbibliothek von KiWi schrieb sie über Frank Ocean. Zu beiden Büchern sind die Hörbücher als Autorinnenlesungen bei tacheles! erschienen. Für das ZEITMagazin schreibt Sophie Passmann monatlich die Kolumne „Alles oder Nichts“. Ihr Kultur-Podcast „Jubel und Krawall“ mit Matthias Kalle erscheint wöchentlich bei audible. In der Zeit, die übrig bleibt, redet sie auf Instagram über Politik und auf Twitter zettelt sie Streit mit alten weißen Männern an.

E-Werk Kulturzentrum

Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen, Germany   Plan route